NOTFALL IM TIERHEIM RUSIEC ! Grosse Sturmschäden

Wenn ein Unglück die trifft, die eh schon kaum was haben 😭😢😩 Der Sturm v.29.1./30.1.2022 hat in unserem Partnertierheim in Rusiec eine Spur der Verwüstung hinterlassen. Frau Wanda und ihr Team stehen noch unter Schock und sind total verzweifelt-so viel wurde mit einem Schlag zerstört. 😢
Gott sei Dank wurde kein Tier oder Pfleger/in verletzt.
Um das Zuhause der vielen Hunde (ca.130) und Katzen (ca.30) wieder aufzubauen, bitten wir um Geldspenden.

Bitte helft-jeder Euro zählt!!!

Kontoverbindung:

Perelka e.V.
IBAN:DE22 2219 1405 0017 3494 60
BIC: GENODEF1PIN
Verwendungszweck: Sturmhilfe

Oder Paypal: tsvperelka@gmail.com

 

Wir sind gemeinnützig anerkannt und stellen Spendenbescheinigungen aus-bitte teilen Sie uns ggfs. Ihre Adresse mit (auf der Überweisung oder per Email: tsvperelka@web.de)

Frau Wanda schreibt selbst: Der Hurrikan hat uns nicht verschont, wir wissen nicht weiter, wo wir Hilfe suchen sollen… Unterschlupf in Rusiec sieht aus wie nach einem Tornado! Der Betonzaun bricht zusammen, das Dach über der „Hundehütte“ für ältere, schwache Tiere ist beschädigt.. Mehrere Metallzwinger sind buchstäblich umgeblasen und auf dem Feld gelandet. Türen, Dächer, Planen waren betroffen. Die Zerstörung ist massiv.
Vielen Dank jetzt schon an alle, die helfen!!!!