Spendentransport 18.3.2022 Danke aus Polen

🙂 Grosse Freude und grosse Dankbarkeit in Frau Wandas Tierheimen bei der Ankunft unseres LKW-Spendentransportes am 19.3.2022 ❤ ❤
❤ WIR DANKEN ALLEN SPENDER/INNEN,PATEN/INNEN UND HELFER/INNEN WIRKLICH SEHR!!!!! ❤
Ein Riesendank und 1 Film von der Ankunft kommen aus Polen von Frau Wanda und Team mit den Tierchen:
Liebes Perelka-Team,
Liebe Spender/innen.
nochmals danken wir Ihnen für den riesigen Hilfetransport, der zu uns am Samstag, den 19.03.2022 gekommen ist.
Wir sind sehr, sehr dankbar, für alle Spenden von Euch. Es ist alles, was wir und unsere Schützlinge brauchen, was unseren Alltag leichter macht und hilft unseren Tieren, den Aufenthalt im Tierheim besser zu ertragen.
Dank Ihrer Hilfe sind wir auch imstande einigen Vierbeinern aus der Kriegshölle zu helfen. DANKE!!
Wir danken Euch allen auch am auch am herzlichsten, dass die Spenden sind genial vorsortiert, sehr sorgfältig und hilfreich gepackt. Alles sehr sauber, wir sind begeistert und uns auch dessen sehr bewusst, wie viel Eurer Arbeit, Zeit und Mühe dahinter stecken. Es ist alles da, was wir wirklich brauchen. Die Entladung und Lageruung (trotz des manuellen Aufwandes) erfolgte sehr schnell und reibungsloos. Wir danken Euch für diese Hilfe. ——
Ganz liebe Grüße
Fr. Wanda mit Team und Verbeinern
Małgorzata

Erneut DANKE VETO Tierschutz-Hilfe für ukrain. Tiere

1.4.2022
❤❤❤🙏🙏🙏 10 000 Euro – Spende!!! von VETO Tierschutz!!!! Erneut hilft VETO – Tierschutz den verletzten Kriegstieren aus der Ukraine, die in Polen Hilfe bekommen 😍😍😍😍😍
Wir haben die MEGA-Spende an Fundacja dla Szczeniąt Judyta überwiesen, da sie sehr sehr viele schwer verletzte Hunde aus dem Kriegsgebiet aufgenommen haben. Es sind mittlerweile allein 9 derzeit gelähmte Hunde dort. Viele Verletzungen wie Brüche, Schussverletzungen, grosse Wunden müssen operiert werden. Täglich kümmert sich Judyta um diese armen Wesen. Judyta ist sehr erfahren in Behandlung, Pflege und Reha von schwer kranken Hunden. Sie haben derzeit schon ca. 115 Hunde aus der Ukraine aufgenommen. Daneben haben sie immer noch ca. 220-250 polnische Hunde in ihrer Obhut und die Tierschutzarbeit für polnische Hunde geht normal weiter (Interventionen, Aufnahme von Reha-Fällen aus ganz Polen..) .
Die enormen Kosten alleine für die medizin. Behandlungen der ukrain. Hunde sind riesig und die Sorgen, das alles zu bezahlen ebenso !!! Wir können uns diese enormen Belastungen gar nicht vorstellen und fragen uns wie diese und alle anderen plnischen Tierschützer/innen das alles schaffen!!!
Polen trägt die Hauptlast für die ukrain. Kriegstiere und braucht solidarische Hilfe!!!!
VETO Tierschutz mit ihren Spender/innen hilft vorbildlich, schnell und sehr viel!!!😘
Dafür sind wir und Judyta sehr sehr dankbar!!!
Judyta ist sprachlos, absolut gerührt und unendlich dankbar für diese grosse Hilfe!!! DANKE!! 🙏🙏
 
 
 
25.3.2022:
❤ DANKE, VETO – Tierschutz und Spender/innen für die schnelle, riesige und professionelle Hilfe für die Kriegstiere in der Ukraine und in Polen!!!! ❤ Gestern lieferte VETO – Tierschutz 33 !!!! Paletten hochwertiges Hunde- und Katzenfutter in das Sammel-Lager von Fundacja dla Szczeniąt Judyta!!! ❤
Alle Helfer/innen der Stiftung Judyta waren sehr berührt, glücklich, sehr dankbar und sprachlos über den LKW mit der riesigen Futterladung ❤
Es ist sehr viel Gastro- und Sensitivfutter dabei, was dringend gebraucht wird, da viele Tiere wegen des enormen Stresses Magen/Darmprobleme haben.
Im Sammel-Lager von Fundacja dla Szczeniąt Judyta, die wir während des Krieges unterstützen, wird das Futter dann in die Ukraine zu Tierheimen und Tierbesitzern transportiert, an Kriegsflüchtlinge mit Haustieren und an polnische Tierheime mit Kriegstieren verteilt.
Fundacja dla Szczeniąt Judyta arbeitet mit mehreren seriösen Orgas und Tierheimen zusammen.
Die Belastungen für alle Tierschützer/innen vor Ort sind unvorstellbar gross und täglich kommen mehr Tiere. Viele Tiere haben schlimme Kriegsverletzungen, Judyta hat bereits 9 gelähmte Hunde in ihrer Betreuung (Schusswunden…).
Wir müssen jetzt solidarisch sein und mit Geldspenden und sinnvollen !! Sachspenden helfen, denn der polnische Tierschutz wird dies ohne Hilfe aus der ganzen EU nicht schaffen!!! Polen trägt momentan die Hauptlast-ein Land, was schon vor dem Krieg grosse Hilfe im Tierschutz gebraucht hätte.
Unser langjähriger Partner VETO – Tierschutz ist immer da, wenn schnell Hilfe gebraucht wird-dafür danken wir wirklich sehr!!!! ❤ ❤
Hier könnt ihr Futter für die Kriegstiere spenden:
 
 
 
17.3.2022:
MEGA Dank an VETO – Tierschutz für eine erneute Spende von 3000 Euro für kriegsverletzte Hunde in Polen bei Fundacja dla Szczeniąt Judyta ❤
Fundacja dla Szczeniąt Judyta hat mittlerweile an die 100 Hunde aus dem Kriegsgebiet aufgenommen. Neben einer normalen Erstversorgung (Tollwut-Titer,Impfungen,Chippen,Entwurmen/Entflohen,oft auch Kastrationen) brauchen derzeit 32 Hunde eine kostenintensive medizin. Behandlung. Viele dieser Hunde wurden im Krieg verletzt durch Schüsse, Unfälle, herumfliegende Trümmerteile….oder haben sich vorher schon als kranker/verletzter Strassenhund durch ein schlimmes Leben geschleppt.
2 Hunde werden gelähmt bleiben und brauchen einen Rollstuhl. Viele Hunde müssen operiert werden, leider sind auch Amputationen darunter.
Fundacja dla Szczeniąt Judyta ist ein guter Platz für diese armen Hunde, denn die polnische Orga hat viel Erfahrung mit gelähmten Hunden und im Reha-Bereich.
Alleine die Kosten für diese 32 am meisten verletzten und kranken Hunde betragen 32 000 Euro!!!!
Wir haben eine komplette Aufstellung dieser Hunde mit Namen, den Diagnosen und Kostenaufstellung durch eine Klinik.
Diese Kosten kann Fundacja dla Szczeniąt Judyta in Polen nicht stemmen!!!
Wir freuen uns deshalb riesig, daß VETO uns nun mit der erneuten Spende von 3000Euro nun schon 6000Euro für die medizin. Behandlungen für Fundacja dla Szczeniąt Judyta gespendet hat!!!! ❤
❤ DANKE VIELMALS!!!!! ❤
Liebe Grüsse
Perelka e.V.
Fotos: Fundacja dla Szczeniąt Judyta